Karriere

2001
ADAC Kart Cup (4. Platz Oschersleben, bester süddeutscher Teilnehmer)
Weitere Ergebnisse: 1.Platz ADAC Frühjahrspreis München

2002
ICA Senioren Jörg van Ommen Super Serie

2003
Einstieg Porsche Carrera Cup, 8. Startplatz Zandvoort;
8. Platz Nürburgring

2004
Porsche Carrera Cup / 3 Rennen Porsche Supercup
Indianapolis: 8. Platz, Hockenheim: 7. Platz,
Saisonauftakt Atlanta (USA): Pole + Rennsieg

2005
Porsche Carrera Cup: 7.Gesamtplatz

2007
Daytona 24 h auf Porsche Prototyp Fabcar zusammen mit Uwe Alzen, Nick Pastorelli, Gaston Mazzacane und Terry Borchellor;
Ausfall nach Crash;
Porsche Carrera Cup im Team Eichin.

2008
Porsche Carrera Cup im Team Farnbacher Racing

2009
Porsche Carrera Cup im Team Farnbacher Racing,
4. Gesamtplatz mit 104 Punkten (3 Podiumsplatzierungen)

2010
Porsche Carrera Cup im Team HERBERTH MOTORSPORT,
4. Gesamtplatz